logo

groschenhefte des weltgeistes

Twitter

»In jeder zugänglichen Wirklichkeit ... den Ort des Opfers suchen,
die Wunde.« Georges Bataille
Bataille_VanGogh
SonnenblumenOhr

Van Gogh, das Ohr, die Sonne und das Opfer: Von der beschränkten Ökonomie der Kunstkritik zur allgemeinen Ökonomie des wilden Denkens.

Zwei deutsche Erstveröffentlichungen des französischen Theoretikers der Verausgabung:

Die sakrifizielle Verstümmelung und das abgeschnittene Ohr des
Vincent van Gogh
(Documents 1930)
»Der kapitale Essay ... stellt zweifelsfrei eines der ausgeführtesten Kapitel der Batailleschen ›mythologischen Anthropologie‹ dar.« (Bernd Mattheus)
&
Prometheus Van Gogh (Verve 1937)

Erstens also den vorletzten Artikel Batailles für das berüchtigte Zeitschriftenexperiment des dissidenten Surrealismus, der bereits über Documents hinaus weist: aus Ethnologie, Psychoanalyse, Kunst und Mythos knüpfen sich hier die blutigen Glieder der entstehenden Heterologie als eigenwillige Theoriemontage – Batailles Totem und Tabu. Ergänzt um eine weitere Variation auf den großen Künstlermythos um van Gogh. Zweisprachige Ausgabe Französisch-Deutsch. Mit einem reichen Dossier zu Text und Übersetzung nebst verstreuten Überlegungen zum Opfer (der Kunst).

»Los, Junge, komm mit malen auf die Heide … komm mit
ins Feuer gucken ...« Van Gogh

Georges Bataille
Van Goghs Ohr
splitter 16
ISBN: 978-3-945002-16-2
Doppelheft, Broschüre, 108 Seiten, 44 Abbildungen, 2 Euro
Zweisprachige Ausgabe Französisch-Deutsch.
Herausgegeben und übersetzt von Valeska Bertoncini.
Mit Übersetzer-Betrachtungen zu Verfahren der Assoziation und Alteration
im Rahmen der dissidenten Bildpolitik von Documents.
Inhaltsverzeichnis

»Er war am Morgen des 11. Dezember auf dem Boulevard de Ménilmontant
unterwegs, als er auf der Höhe des Friedhofs Père- Lachaise
plötzlich in die
Sonne zu starren begann ...«
VanGoghSkizzeF1375 VanGoghSelbstporträtskizze

Weiteres aus Documents:


Georges Batailles Pedifest des dissidenten Surrealismus
DER GROSSE ZEH
Bataille_Zeh
Gnostische Gegenarchitekturen und andere Ruinen
PIRANESIS CARCERI
Puech_Piranesi

© 2013-2018 blauwerke berlin | impressum | agbs | @blauwerke bei twitter