logo

groschenhefte des weltgeistes

Twitter

Wenses andere Erkundung Amerikas
Wense_KatoSchoepfung

Am liebsten sind mir meine grossen Indianermythen – ich beschwöre Sie es für möglich zu halten, dass alles was wir als ‹Weltliteratur› kennen eine ganz vorläufige Trostlosigkeit ist, die grossen Dinge sind noch überall geheime und Schätze, die Texte sind schon lange da, aber nur Probierpuppen der Philologie, aber jetzt fängt hier etwas ganz neues an. Ich will eine Geschichte der Weltliteratur schreiben in der im Anhang auch Europa behandelt wird. Unser Blick wird jetzt ganz weit.« Wense an Ernst Křenek, 1929)

Hans Jürgen von der Wense (1894–1966): Der Fragmentariker, Komponist, Wanderer, Fotograf, Collagekünstler, Wetterkundler als Übersetzer: Die Neuübertragung zweier Schöpfungsmythen des Kato- (auch Cahto)-Indianerstammes Nordwest-Kaliforniens ist ein Splitter seines phantastischen Projekts, den kompletten Erdball in Übertragungen zu umkreisen und durch die vielfachen Variationen den einen Ursprung der Welt in ein delirantes Strudeln zu versetzen. Eine radikale Absage an jede eurozentrische Kultur- und Literaturgeschichtsschreibung und die ergreifende Begegnung mit einer anderen Heiligkeit.

»...es gibt Völker, die für uns beten!« Wense


Die Schöpfung. Eine Mythe der Kato-Indianer
Übertragen und kommentiert von Hans Jürgen von der Wense
splitter 04
ISBN: 978-3-945002-04-9
Broschüre, 56 Seiten, 9 Abbildungen, 1 Euro
Eine bislang unveröffentlichte Übersetzung aus dem Wense-Nachlass
Mit Wense-Kommentar und einem unveröffentlichten Brief Wenses
Herausgegeben & 2x benachwortet von Valeska Bertoncini und Reiner Niehoff
Inhaltsverzeichnis

Weitere lieferbare Wensiana:


Wense beobachtet ein großes Polarlicht: DAS NORDLICHT Wense_Nordlicht
Wenses Sternkunde LICHT- UND SCHATTENBILD DER ASTROLOGIE Wense_Astrologie
Wense übersetzt den großen Vorsokratiker
HERAKLIT URWORTE
Wense_Heraklit
Wenses schwingungsreicher Essay
DIE SCHAUKEL
Wense_Schaukel
Wense auf der Kasseler Weltkunstschau
documentaWANDERUNGEN
Wense_Documenta
Wenses Essay
ÜBER DAS STEHEN
Wense_Ueber das Stehen

Sowie aus der Reihe lose werke:

Mappe 01
WOLKEN
Mappe_1
Mappe 02
WANDERN
Mappe_2

© 2013-2017 blauwerke berlin | impressum | agbs | @blauwerke bei twitter